Glück muss man haben…

24. Mai 2018

Unsere diesjährige CDU-Halbtagesfahrt führte uns zum Westensee. Der Ruser-Bus fuhr ruhig auf Schleichwegen durch unsere schöne Landschaft. Man saß also nicht selbst am Steuer, sondern konnte einmal in aller Ruhe rechts und links aus dem Fenster schauen. 

Im „Gasthaus Westensee“ erwartete uns ein schön gedeckter Tisch, für jeden ein riesiges Stück Torte und Kaffee satt. Der Blick von der Kaffeetafel ging zum Westensee, der tiefblau mit kleinen Wellen direkt vor dem Gasthaus lag. Das traditionelle Quiz – ausgearbeitet von Jörg Fister – brachte viele neue Erkenntnisse und machte viel Freude. Unser 1. Vorsitzender, Rolf Timm, hatte einen Korb voller Gewinne, die gerne entgegen genommen wurden. 

Wer Lust hatte, konnte mit Ulrike Schneider zur nahe liegenden St. Catharinen Kirche gehen. Sie hatte noch Interessantes über dieses alte Schmuckstück zu erzählen. 

Die Sonne schien den ganzen Tag, die Torte hat großartig geschmeckt, die Aussicht auf den See wunderschön und alle waren zufrieden. So ein Glück muss man haben.

Text und Bilder: Ulrike Schneider